Tibetzentrum - Internationales Institut für Höhere Tibetische Studien

Tibetzentrum - I.I.H.T.S. ist ein akademisches Bildungsinstitut, in dem die tibetischen Kultur- und Wissensgebiete authentisch und zeitgemäß vermittelt werden. Unser Ziel ist es nicht, Menschen zum Buddhismus zu bekehren. Unsere Absicht ist vielmehr, das nützliche Wissen der tibetischen Kultur allen Interessierten zugänglich zu machen. Obwohl die tibetische Kultur und Wissenschaft mit der buddhistischen Religion - mit Buddha, den indischen Pandits und tibetischen Gelehrten - verbunden ist, so ist es doch möglich, Teile der Wissensgebiete in säkularer Weise aufzubereiten und zu vermitteln. Unsere Kurse und Seminare sind daher für alle Interessierten offen: für Gläubige aller Religionen und auch für Nicht-Gläubige. Wir heißen Sie herzlich willkommen, mit uns zu lernen und zu studieren, ohne den eigenen Glauben bzw. die eigene Weltanschauung in Frage stellen zu müssen.

Allerdings bleiben wir in allen Angeboten und auf allen Ebenen authentisch und unverwechselbar und stützen uns auf unsere Wurzeln: auf Buddha, auf die indischen Pandits und die tibetischen Gelehrten. Das bedeutet jedoch nicht, dass jene, die bei uns studieren, Ihre eigene Tradition verlassen und zum Buddhismus konvertieren müssten. Unser Angebot ist vielmehr ein Beitrag, den eigenen Glauben zu stärken und die innere spirituelle Bindung zu vertiefen. Unser Hauptanliegen ist es, die inneren menschlichen Werte zu fördern sowie Theorien und Techniken zur Bewusstseins-Schulung und Ethik anzubieten, mit deren Hilfe ein ruhiger und freudiger Geist entfaltet werden kann. Viele Menschen, unabhängig von ihrer religiösen und philosophischen Anschauung, suchen nach innerem Frieden und Glück, und nach spirituellen Werten. Diese wertvollen geistigen Qualitäten können wir kultivieren und ausbauen. Unser Bewusstsein ist unser ständiger Begleiter, Tag für Tag; so ist es wichtig, innere Ruhe und Freude zu entfalten.

Unser Bildungsprogramm beinhaltet auch die Lehren der Tibetischen Medizin, die in säkularer Form und auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt werden, mit dem Ziel, dass die tibetische Weisheit vom Heilen einen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit in der menschlichen Gesellschaft leisten kann, die für ein glückliches Leben notwendig ist. Neben den Hauptkursen bieten wir hier zusätzlich für jene, die an der buddhistischen Praxis in Verbindung mit der tibetischen Medizin interessiert sind, entsprechende Ergänzungskurse an.
Studien und Medienberichte (z.B. Salzburger Nachrichten, Januar 2011) zeigen, dass viele Menschen an Spiritualität interessiert sind; eine Spiritualität, die individuell und auf spezifische Bedürfnisse abgestimmt ist. Tibetzentrum ist der richtige Ort, wo Sie Wissen und Techniken erlernen können, die innere geistige Kraft, Ihre eigene Spiritualität zu stärken!

Weiters ist die tibetisch-buddhistische Kultur von der buddhistischen Religion geprägt und es gibt eine Reihe von Personen, die zu uns kommen, weil sie die buddhistische Religion am Tibetzentrum studieren und ihr Wissen vertiefen wollen, als Vorbereitung und Grundlage für ihre eigene religiöse Praxis. So bieten wir auch einen Diplomlehrgang und einige Seminare zum Thema "Buddhistische Religion" an. Diese Inhalte werden auf akademischem Niveau und in offener, nicht-traditioneller Weise vermittelt; so wird die jeweils eigene buddhistische Überlieferungslinie nicht gestört. Jedoch wird es für jeden Buddhisten/jede Buddhistin, ganz gleich welcher Tradition er/sie angehört, von immensem Nutzen sein, ein korrektes und tiefes Verständnis der Lehre des Buddha zu erwerben. Dies öffnet die Augen des Geistes für die Weite und die Tiefe der Lehre des Buddha.

So ist Tibetzentrum in Europa einzigartig und wurde von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama mit dem Ziel gegründet, einen Beitrag zur Förderung der menschlichen Werte und Ethik zu leisten.
Wir heißen Sie alle zu unserem Bildungsprogramm und unseren Veranstaltungen herzlich willkommen! Tashi Delek!

Öffnet externen Link in neuem FensterBesuchen Sie die Website von Tibetzentrum - I.I.H.T.S.